Help the refugees

If you move around the world by choice, consider helping those forced from their homes by conflict. Donate to the UN Refugee Agency today.

Back

Systemingenieur (m/w/d) Schwerpunkt Großgeräte / Fahrzeuge

Visit website

»ICH SORGE FÜR ZUVERLÄSSIGE HOCHTECHNOLOGIE.«Martin Link, Entwicklungs­ingenieur, ist verant­wortlich für Kryo­kühl­systeme bei Diehl Defence in Deutschland.AUS TRADITION: ZUKUNFT!Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Techno­logien von heute und morgen. Diehl Defence ist ein ver­läss­licher Partner inter­natio­naler Streit­kräfte und ein global führender Anbieter von Ver­teidigungs­systemen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.Für unseren Standort Diehl Defence GmbH & Co. KG in Röthenbach a. d. Pegnitz bei Nürnberg suchen wir Sie als:Systemingenieur (m/w/d) Schwerpunkt Großgeräte / FahrzeugeDas nehmen Sie bei uns in die Hand:Ihr Tätigkeitsspektrum umfasst die Ausarbeitung und Leistungs­bewertung von kunden­spezifischen Lösungen für Groß­geräte bzw. Fahr­zeuge der boden­gebundenen Luft­ver­teidigung unter Einbeziehung bestehender Teil­systeme sowie Kunden­vor­gaben.Dabei stimmen Sie Funktionalitäten, Anforderungen und Nachweise sowohl mit internen als auch externen Stake­holdern sowie Fach­disziplinen ab.Die Erstellung zugehöriger Spezi­fikationen und Archi­tekturen zählt dabei ebenso zu Ihren Tätig­keiten wie die Begleitung von Systemen, Teil­systemen oder Kompo­nenten vom Entwurf bis zur Abnahme. Zudem unterstützen Sie bei der Kommuni­kation mit dem Kunden sowie bei der Betreuung von Unter­auftrag­nehmern.Das bringen Sie mit an Bord:Sie haben Ihr Master- bzw. Diplomstudium im Bereich Ingenieur­wissen­schaften, Natur­wissen­schaften oder Ähnlichem wie z. B. Fahr­zeug­technik respektive Maschinenbau erfolgreich abgeschlossen.Eine Berufsausbildung im Kfz-Bereich, Metallbau bzw. Fahrzeug­bau oder in der Nutz­fahrzeug­technik mit einem Meister- bzw. Techniker­abschluss respektive einem Gesellen­brief betrachten wir als optimale Ergänzung Ihres Profils, aber nicht als zwingend erforder­lich.Ihre umfangreiche Erfahrung in der Definition, Konzeptionierung und Realisierung von kom­plexen tech­nischen Systemen bringt die optimale Voraus­setzung für diese Vakanz mit.Der Umgang mit Methoden und Werkzeugen des Systems Engineering fällt Ihnen leicht.Zudem verfügen Sie über gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift und bringen Reise­bereit­schaft mit.Das sind Ihre möglichen Vorteile:Flexible Arbeits­zeitenTarifliche VergütungFamilien­unternehmenOnboarding-ProgrammBerufliche und persönliche Weiter­entwicklungBetriebliches Gesundheits­managementÜberzeugt? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und bewerben Sie sich unter Angabe der Kenn­ziffer Rb 02022. Jetzt bewerbenDiehl Defence GmbH & Co. KGFrau Ulrike NiegelTel. +49 911 [email protected]/career

Apply now