Help the refugees

If you move around the world by choice, consider helping those forced from their homes by conflict. Donate to the UN Refugee Agency today.

Back

Referent*in Direct Marketing (m/w/d)

Visit website

Das Evangelische Werk für Diakonie und Entwicklung e. V. (EWDE) mit Sitz in Berlin vereint seit 2012 Entwicklungsdienst, Katastrophenhilfe und bundesweite diakonische Arbeit. Der Verein führt drei Marken: Diakonie Deutschland, den evangelischen Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege, das Entwicklungswerk Brot für die Welt und die Nothilfe-Organisation Diakonie Katastrophenhilfe.

Das Stabsreferat Fundraising steuert die Fundraisingmaßnahmen für Brot für die Welt und die Diakonie Katastrophenhilfe. Zusammen mit den anderen Referaten der Abteilung Kommunikation und Fundraising nimmt das Stabsreferat eine wichtige Rolle zur Einnahmesteigerung und Weiterentwicklung des Images von Brot für die Welt und der Diakonie Katastrophenhilfe ein.

Der/Die Stelleninhaber*in entwickelt die bestehenden Direct Marketing Maßnahmen für Bestandsspendende für Brot für die Welt, insbesondere im Bereich Printmailing, eigentverantwortlich und zielgruppenorientiert weiter. Der/Die Stelleninhaber*in arbeitet eng mit den für die weiteren Zielgruppen verantwortlichen Fachkollegen zusammen, ist für die erforderliche Strategie und deren Umsetzung verantwortlich und trägt entscheidend zur deutlichen Einnahmesteigerung des Fundraisings bei.

Wir bieten Ihnen

  • flexible Arbeitszeiten und familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • tariflicher Urlaub von 30 Tagen und Sonderurlaubsmodelle
  • gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und eigene Fahrradgarage

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Präsidialbereich Brot für die Welt/Diakonie Katastrophenhilfe in der Abteilung Kommunikation und Fundraising, des Evangelischen Werkes für Diakonie und Entwicklung e.V. in Berlin eine*n Referent*in Direct Marketing (100%).

Ausschreibungsziffer 1697, PLST 50006911, unbefristet

Das Aufgabengebiet umfasst

  • Weiterentwicklung und Ausbau der zielgruppenspezifischen Fundraisingstrategie
  • mit Fokus auf Printmailings für Brot für die Welt und der damit verbundenen Reaktivierungs- und Upgrademaßnahmen
  • Gestaltung, Weiterentwicklung und Durchführung der hierzu notwendigen Fundraisingmaßnahmen
  • Weiterentwicklung der Donor Journey unter Berücksichtigung der einzelnen Zielgruppen im Multichannel Marketing
  • enge Zusammenarbeit mit den Fachkolleg*innen weiterer Zielgruppen, inklusive der Diakonie Katstrophenhilfe
  • Steuerung aller Analysemaßnahmen und des Reportingsystems
  • Budgetverantwortung für den Aufgabenbereich, Steuerung von Agenturen und anderen für die Aufgabenstellung relevanten Dienstleistern

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium Schwerpunkt Marketing, Fundraising, Wirtschaftskommunikation oder vergleichbar
  • mehrjährige Berufserfahrung im Direct Marketing, insbesondere im Bereich Printmailings
  • sehr gute Kenntnisse im Databasemanagement/CRM Systeme
  • gute Englischkenntnisse
  • hohe Teamfähigkeit und Kreativität in der strategischen Gestaltung, Umsetzung und Bereitschaft zu flexibler Gestaltung der Arbeitszeit
  • Bereitschaft im Katastrophenfall jederzeit zur Verfügung zu stehen 
Apply now