Help the refugees

If you move around the world by choice, consider helping those forced from their homes by conflict. Donate to the UN Refugee Agency today.

Back

Koordinator (m/w/d) (Dipl.-Pädagoge, Sozialpädagoge, Heilpädagoge oder Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation)

Visit website

NHW e.V. ist ein etablierter freier Träger der Berliner Jugendhilfe. Mit den Kinderschutzstellen bietet er für Säuglinge und Kleinkinder, aus einer akuten familiären Krisensituation, eine zeitlich begrenzte Form der professionellen Betreuung in einer Familie an.

NHW e.V. ist ein seit 1976 in Berlin etablierter Träger, der unterschiedliche Angebote für Kinder und Jugendliche, insbesondere im Bereich stationärer Hilfen zur Erziehung, zur Verfügung stellt.

Für unsere Kinderschutz-Erziehungsstellen suchen wir einen

Koordinator (m/w/d)
(Dipl.-Pädagoge, Sozialpädagoge, Heilpädagoge oder Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation)

Als Koordinator (m/w/d) begleiten Sie pädagogische Fachkräfte, die Kinder im Rahmen einer Erziehungsstelle in ihrer Familie betreuen.

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Begleitung von pädagogischen Fachkräften, die Kinder in ihrer Familie rund um die Uhr betreuen
  • Mitgestaltung und Dokumentation von Hilfeprozessen
  • Bewältigung krisenhafter Situationen
  • Moderation und Gestaltung von Teamprozessen
  • Kooperation mit Jugendämtern und anderen beteiligten Institutionen
  • Umsetzung von Qualitätsstandards

Ihre Perspektive

  • Zeitliche Flexibilität
  • Möglichkeit zu mobilem Arbeiten
  • Unterstützung durch einen auf Kinderschutz spezialisierten Fachbereich
  • Externe Supervision und Weiterbildung
  • Ein heller und freundlich eingerichteter Arbeitsplatz
  • Dienstlaptop/Diensthandy
  • Umfang: 25 Stunden/Woche
  • Vergütung zwischen € 2079,- und 2651,- brutto, je nach Berufserfahrung
  • Befristung zunächst auf 1 Jahr (Krankheitsvertretung), Entfristung evtl. möglich
  • Kenntnisse hinsichtlich der Berliner Verwaltungsstrukturen, rechtlicher Grundlagen (SGB VIII, BGB, Verfahrensrecht) und Kinderschutz
  • Systemische Grundhaltung
  • Achtsamer und respektvoller Umgang mit Kindern
  • Wertschätzende und ressourcenorientierte Haltung gegenüber den Herkunftsfamilien
  • Sicherheit im Verfassen von Berichten und Stellungnahmen
  • Fähigkeit zur Reflexion und Selbstreflexion
Apply now