Help the refugees

If you move around the world by choice, consider helping those forced from their homes by conflict. Donate to the UN Refugee Agency today.

Back

Gesundheitsfachkraft – GuK (w/m/d) für unser AMZ

Visit website

Arbeitszeit­modelle – vielfäl­tig und flexi­bel Betriebliche Alters­vor­sorge – abge­sichert und zukunfts­orien­tiert Firmen­ticket – ver­günstigt zum Arbeits­platz Gesundheits­angebote – Sport, Fit­ness und Präven­tion Aus-, Fort- und Weiter­bildung – Quali­fika­tion nach Maß in der inter­nen Gesundheits­aka­demie Personal­ent­wick­lung – Unter­stützung auf dem persön­lichen Karriere­weg Vereinbarkeit von Beruf & Familie – zerti­fiziert als familien­gerech­tes Unter­nehmen seit 2007 Internatio­nali­tät und Diver­sity – Charta der Viel­falt Tarif­verträge – attrak­tives Gehalt mit regel­mäßi­gen Ent­gelt­stei­gerun­gen sowie ver­bind­liche Rahmen­bedin­gun­gen DIE CHARITÉ – UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Uni­versitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als mo­dernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor. Gesundheitsfachkraft – GuK (w/m/d) für unser AMZ Arbeitsmedizinisches Zentrum Charité Campus Benjamin Franklin / Campus Virchow-Klinikum Die Charité mit ihrer über 300-jährigen Geschichte wurde zum 9. Mal zum besten Krankenhaus Deutschlands gewählt. Warum? Weil über 18.000 engagierte und motivierte Mitarbeiter:innen jeden Tag einen fantastischen Job machen und die Gesundheit von morgen neu denken. Werden Sie Teil von unserem hochqualifizierten und multiprofessionellen Arbeitsmedizinischen Zentrum und unterstützen Sie bei der betriebs­ärztlichen Betreuung im Innen- & Außendienst innerhalb Berlins. Sie erwartet ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet und wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem zukunfts­orientierten Unternehmen mit einer Vergütung nach TVöD und flexiblem Einstellungsdatum sowie flexible Arbeitszeitmodelle und Kinder­betreuungsangebote, um Familie und Beruf in Einklang zu bringen. Egal, ob Berufseinsteiger oder mit entsprechender Berufserfahrung, wir freuen uns auf Sie! Klingt spannend? Dann nicht zögern, sondern direkt bewerben. Ihr Aufgabengebiet: Sie assistieren bei Sprechstunden im Innen- und im Außendienst (im Land Berlin) und unterstützen bei Blutabnahmen und Impfungen Sie führen Funktionsdiagnostik im Innen- und Außendienst innerhalb Berlins durch. Dazu gehören überwiegend: Sehtest, Perimetrie, Ergometrie, EKG, inkl. aller Ableitungen, Langzeit- und Belastungs- EKG, Spirometrien, Audiometrie Sie übernehmen die Anwendung von arbeitsmedizinischer Software, Aktenführung, Terminplanung und sonstige Verwaltungsaufgaben Sie sind an allen Standorten der Charité (Mitte, Wedding, Lichterfelde) und in allen von uns betreuten Bereichen in Berlin einsetzbar Ihr Profil: Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger:in Erste Berufserfahrung auf dem Gebiet der arbeitsmedizinischen Assistenz sowie Funktionsdiagnostik wäre wünschenswert Sie sind zuverlässig, teamfähig, können eigenständig arbeiten und verfügen über gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit Sie verfügen über Kenntnisse im Bereich EDV sowie der Daten­verarbeitung (Office-Produkte) Sie bringen sich aktiv und kreativ in die Umsetzung der Ziele der Betreuungsbereiche, des Zentrums und der Charité ein KENNZIFFER: So.14.22 BEGINN: Ab sofort BESCHÄFTIGUNGSDAUER: Unbefristet ARBEITSZEIT: 39 Stunden / Woche VERGÜTUNG: Entgeltgruppe P07 gem. Tarifvertrag TVöD VKA-K unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen: www.charite.de/karriere/ Für Rückfragen steht Ihnen Frau Marina Boenigk unter der Telefonnummer 030/450-570707 oder per E-Mail unter: [email protected] zur Verfügung. Bitte senden Sie sämtliche Bewerbungs­unterlagen, wie z. B. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden usw. unter Angabe der Kennziffer bis zum 08.03.2022 an folgende Adresse: [email protected] Charité – Universitätsmedizin Berlin Arbeitsmedizinisches Zentrum Leitung Harald Bias Augustenburger Platz 1 13353 Berlin DIE CHARITÉ – UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN trifft ihre Personalentscheidungen nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Gleich­zeitig wird eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungs­positionen angestrebt und dies bei gleich­wertiger Qualifikation im Rahmen der rechtlichen Möglich­keiten berück­sichtigt. Ebenso ausdrück­lich erwünscht sind Bewerbungen von Menschen mit Migrations­hintergrund. Schwer­behinderte Bewerbe­rinnen und Bewerber werden bei gleicher Quali­fika­tion bevorzugt. Ein erweitertes Führungs­zeugnis ist vorzulegen. Eventuell anfallende Reise­kosten können nicht erstattet werden. DATENSCHUTZHINWEIS: Die Charité weist darauf hin, dass im Rahmen und zu Zwecken des Bewerbungs­verfahrens an verschiedenen Stellen in der Charité (z. B. Fachbereich, Personalvertretung, Personalabteilung) personenbezogene Daten ge­spei­chert und verarbeitet werden. Weiterhin können die Daten innerhalb des Konzerns sowie an Stellen außerhalb (z. B. Behörden) zur Wahrung be­rechtigter Interessen übermittelt bzw. verarbeitet werden. Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie unseren Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen für Bewerbungsverfahren zu, diese finden Sie hier.

Apply now