Help the refugees

If you move around the world by choice, consider helping those forced from their homes by conflict. Donate to the UN Refugee Agency today.

Back

Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit

Visit website

Auf der Suche nach vielfältigen Karrieremöglichkeiten? #HumanChemistry

Bei Evonik ist alles möglich, wenn die Chemie stimmt: careers.evonik.com

Exploring opportunities. Growing together.

KENNZIFFER DER STELLE R16542

  • Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit

Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet

  • Land und Standort: Deutschland, Wesseling

Evonik, eines der welt­weit führenden Unter­nehmen der Spezial­chemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauens­vollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kunden­nähe und führenden Markt­positionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.

Was wir bieten

Sie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und heraus­fordernden Themen in einem hoch­modernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigen­verantwortliche Aufgaben­bearbeitung. Eine leistungs­gerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbst­verständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familien­bewusstes Unter­nehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".

Hier erfahren Sie mehr über Evonik direkt von unseren Mitarbeitern:

Verantwortlichkeiten

  • Beratung der Vorgesetzten und Mitarbeiter gemäß Arbeitssicherheitsgesetz
  • Beratung und Anleitung bei der Beurteilung der Arbeitsbedingungen und der Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen
  • Beratung zur Auswahl und zum Einsatz von persönlicher Schutzausrüstung
  • Beratung bei der Planung, Ausführung und Unterhaltung von betrieblichen Anlagen und von sozialen und sanitären Einrichtung
  • Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat und dem Werksärztlichen Dienst in Fragen der Arbeitssicherheit und Gestaltung der Arbeitsplätze
  • Unterstützung bei der Durchführung von Ereignisuntersuchungen und der Erarbeitung von Präventionsmaßnahmen
  • Erstellen von Statistiken
  • Planung, Durchführung sowie Dokumentation von Arbeitsschutzbegehungen
  • Durchführung und Dokumentation von Arbeitsplatzmessungen, wie z. B. Lärm-, Klima- sowie Beleuchtungsmessungen
  • Unterstützung bei der Planung von Arbeitsschutzaktionen bzw. Arbeitsschutzkampagnen
  • Durchführung von Schulungen und Workshops sowie Fachvorträgen
  • Beratung bei der Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln und der Einführung von Arbeitsverfahren und Arbeitsstoffen
  • Beraten bei der Gestaltung der Arbeitsplätze, des Arbeitsablaufs, der Arbeitsumgebung und in sonstigen Fragen der Ergonomie

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftlich-technisches Studium mit Bezug zum Arbeitsschutz, wie z. B. Sicherheitstechnik oder Verfahrenstechnik oder einen abgeschlossenen Meister
  • Ausgebildete Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im stellenrelevanten Bereich
  • Atemschutztauglichkeit (Arbeitsmedizinische Vorsorge nach G26/2 oder G26/3)
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Erste Präsentations- und Moderationserfahrung
  • Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständiges, proaktives und flexibles Arbeiten in einem interdisziplinären Team
  • Hohe Auffassungsgabe und Problemlösungskompetenz

Ihre Bewerbung

Um eine schnellst­mögliche Bearbeitung Ihrer Bewerbung zu gewähr­leisten und die Umwelt zu schonen, bewerben Sie sich bitte online über unser Karriere­portal unter .

Für eine vollständige Bewerbung reichen Sie bitte neben dem Lebens­lauf auch Anschreiben inkl. Gehalts­vorstellung sowie Arbeitgeber- & Abschluss­zeugnisse ein.

Company is

  • Evonik Operations GmbH

Bitte berück­sichtigen Sie, dass Evonik keine unauf­gefor­dert zuge­sandten Bewer­bungs­unter­la­gen von Personal­ver­mitt­lungs­agen­tu­ren akzep­tiert. Evonik arbeitet mit bevor­zugten An­bie­tern zusam­men und wird ohne ent­sprechende Rahmen­ver­ein­barung keine Ver­gü­tungs­zah­lun­gen an Per­so­nal­ver­mitt­lungs­agen­turen vor­nehmen. Sollte Evonik ein Kandi­daten­pro­fil von einer Per­so­nal­ver­mitt­lungs­agentur erhalten, mit der keine Rahmen­ver­ein­barung besteht, und dieser Kandidat zu einem späteren Zeit­punkt im Rekru­tie­rungs­prozess berück­sichtigt oder ein­ge­stellt werden, entstehen dadurch keine An­sprüche auf Seiten der Personal­ver­mitt­lungs­agentur.

Apply now